Absendernamen von E-Mails ändern / Eigene Antwort-Adresse hinterlegen

Als Absendername für Ihre E-Mails wird automatisch der Name verwendet, unter dem Ihr Webinaris-Account registriert ist. Sie haben allerdings die Möglichkeit, den Absendernamen Ihrer E-Mails zu ändern. Wie das geht, wird weiter unten beschrieben.

I) Den Absender-Namen ändern

Gehen Sie zur Änderung des Absender-Namens bitte wie folgt vor:

1. Öffnen Sie Ihr Webinar-Projekt

2. Navigieren Sie in das Menü "Kommunikation" -> "E-Mails"

3. Vergeben Sie rechts unten Ihren gewünschten Absender-Namen

4. Klicken Sie auf "Speichern"

II) Eine eigene Antwort-Adresse hinterlegen

Durch die Hinterlegung eines eigenen Antwort-Adresse werden die Mails, die Ihre Teilnehmer über die "Antworten"-Funktion in ihrem E-Mail Client an Sie senden, direkt an Sie übermittelt. Gehen Sie bitte wie folgt vor, um eine eigene Antwort-Adresse zu hinterlegen:

1. Öffnen Sie Ihr Webinar-Projekt

2. Navigieren Sie in das Menü "Kommunikation" -> "E-Mails"

3. Hinterlegen Sie rechts unten Ihre gewünschte Antwort-Adresse

4. Klicken Sie auf "Speichern"


 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare